Blog

Das Handy Display reparieren

In unserer heutigen Zeit verbessern sich Smartphones kontinuierlich. Bessere Systeme, bessere Apps, bessere Materialien und auch das Design wird ansprechender. Trotzdem gibt es immer noch eine Schwachstelle, an deren Verbesserung selbst die größten Hersteller scheitern. Die Rede ist von der Stabilität des Displays. Die meisten befanden sich schon einmal in der Situation: Das Handy fällt auf den Boden oder trifft einen Gegenstand und das Display zerbricht. Auch wenn es erst mal schlimm aussieht, ist die Lage nicht aussichtslos. Lese weiter und finde raus wie du dein Handy Display reparieren kannst.

 

Related image Quelle: Shutterstock

1 - Bring es zu einer Reparaturwerkstatt

Einen Profi mit der Reparatur zu beauftragen ist immer ein verlässlicher Weg, dein Handy wieder in Schuss zu bringen. Leider sind die Kosten für eine Handy Reparatur vergleichsweise hoch. Für eine Display Reparatur können über 100 Euro inklusive Arbeitskosten anfallen. In manchen Fällen ist es das nicht wert, da die Kosten den Wert des Smartphones übersteigen. Sollte sich der Schaden auf den Touch Screen ausdehnen, kann über die Anschaffung eines neuen Handys nachgedacht werden, da sich der Preis für die Handy Reparatur erhöht.

 

Related image Quelle: Yelp

 

2 - Das Handy Display selbst reparieren

Wenn man Geld sparen möchte, bietet es sich an, es selbst mit der Reparatur des Displays zu versuchen. Dafür braucht es lediglich Zeit und ein wenig Geduld, und man wird nicht nur eine gute Summe sparen, sondern auch stolz auf sein Werk sein! Zuerst sucht man nach dem Display für das Handy Modell, das man reparieren möchte. Im Internet gibt es zahlreiche Anbieter, die Displays zu erschwinglichen Preisen verkaufen. Im nächsten Schritt zerlegst du dein Handy mit einem Schraubenzieher so weit bis du das Glas vorsichtig mit etwas sehr dünnem (wie z.B. einer Karte aus einem Kartenspiel) entfernen kannst. Lass dir dafür Zeit, dieser Vorgang ist der schwierigste Teil! Wenn dein Handy ein LED Display hat, ist Vorsicht geboten. Bereits wenig Druck reicht aus, um das Display brechen zu lassen. Sobald das gebrochene Glas entfernt ist, kannst du es durch das neue ersetzen. Entferne dafür einfach den Aufkleber und bringe das neue Display auf dem Gerät an. Ist das geschafft, setzt du die einzelnen Teile deines Smartphones wieder zusammen. Schon geschafft!

Beachte aber, dass diese Aufgabe etwas Geschick erfordert. Wenn du dich nicht sicher fühlst, ist es vielleicht besser eine andere Lösung zu finden - besonders, wenn du nicht genau weißt was zu tun ist.

 

Related image Quelle: ESHGlobal

 

3 - Personalisiere eine Handyhülle

Ist es nicht besser, in den Schutz deines Smartphones zu investieren als in seine Reparatur? Wir bei GoCustomized glauben daran und bieten den besten Schutz für dein Handy - dafür musst du auch kein Vermögen aufbringen. Auf unserer Webseite kannst du aus einer großen Vielfalt an Handy und Tablet Hüllen deine Wunschhülle auswählen. Das Beste? Unsere Hüllen sind zu 100 % personalisierbar! Hier kannst du nach deinen Vorstellungen und Wünschen eine Handyhülle selbst gestalten. Nutze deine Fantasie oder lass dich von unseren fantastischen Designs inspirieren. Du kannst sicher sein, dass du etwas nach deinem Geschmack findest.

 

 

Und du? Welche Lösung würdest du für dein Handy wählen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Hinterlasse eine Antwort